Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website weisse-rose-crailsheim.de.
Mit dieser Information zum Datenschutz möchten wir Sie über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich des Besuchs unserer Website unterrichten. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Website und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert: (Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, IP-Adresse des abrufenden Rechners in anonymisierter Form. )

Cookies: Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können Das Speichern von Cookies auf Ihrem Rechner unterbinden. Schauen Sie dazu in die Hilfe Ihrer Browsersoftware.

Websiteanalyse: Wir verwenden Piwik um einen zusammenfassenden Eindruck von unseren Besuchern zu erhalten. Das Programm gibt z.B.: Auskunft darüber, mit welchen Betriebssystemen, Brwosern, Bildschirmauflösungen unsere Besucher arbeiten. Ebenso können wir sehen über welche Suchmaschinenanfragen sie auf unsere Seiten gelangen und welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden. Es werden lediglich zusammenfassende Berichte erzeugt, die eine Identifizierung einzelner Nutzer durch uns nicht zulassen. Die Informationen dienen der Optimierung des Webauftritts und werden nicht weitergegeben.

Piwik Tracking Opt-Out:

[[piwik-opt-out]]

Darüber hinausgehende personenbezogene bzw. personenbeziehbare Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder Email-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, Sie machen diese Angaben freiwillig, z. B. im Rahmen einer von Ihnen gewünschten Registrierung, zur Durchführung eines Vertrages oder einer Informationsanfrage.
Die unverschlüsselte Kommunikation bzw. der Datentransfer im Internet kann jederzeit durch (auch unbefugte) Dritte mit geeigneten technischen Mitteln zur Kenntnis genommen werden. Übermitteln Sie daher keine Daten (bspw. vertrauliche oder geheimhaltungsbedürftige), wenn deren Sicherheit hierdurch gefährdet sein könnte. .

Auskunftsrecht: Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

nach oben